Neu bei uns, ab dem 06. Juli 2021 im Drive-In: 
Test zum Nachweis 
neutralisierender SARS-CoV-2-IgG Antikörper
nach Infektion oder Impfung!

(mit Nachweisbogen vor Ort)

BeST 

Bergische-Schnell-Test GmbH

…von Bergischen für Bergische

Schützenplatz 1, 42853 Remscheid 

Der letzte Abstrich erfolgt jeden Tag 30 min vor Schließung!

Sie möchten Ihr Unternehmen in Corona-Zeiten sicherer machen?

Wir bieten Ihnen in unserem Drive-In einen Corona-Antigen-Schnelltest mit einem
positiven / negativen Ergebnis nach bereits 20 Minuten. Wir alle wissen, dass es keinen Test mit 100%iger Sicherheit gibt, eine 95-97%ige Sicherheit scheint jedoch gegeben zu sein. Wäre es daher nicht beruhigend, Ihre Mitarbeiter/innen regelmäßig oder auch nur stichproben-artig testen zu lassen, um das Risiko einer Ansteckung im Unternehmen mit teils schwerwiegenden Folgen zu minimieren?


Öffnungszeiten des Drive-In bis zum 16. Oktober 2021 : 

Mo. bis Fr. von 8:00 bis 11:00 Uhr, 
Fr. von 15:00 bis 18:00 Uhr &
Sa. von 8:00 bis 13:00 Uhr


Öffnungszeiten des Drive-In vom 21. bis zum 24. Oktober 2021:
Do. bis So. 15:00 bis 18:00 Uhr

Bitte erscheinen Sie mit dem ausgefülltem  Dokumentationsbogen für den Schnelltest.

 

Kosten:     kostenloser Bürgertest

oder:         20,-- € pro Test und in bar vor Ort zu entrichten 

(gegen Quittung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer für Firmen oder wenn ein englischer Dokumentationsbogen für Reisen benötigt wird) 

Kosten:    Test zum Nachweis neutralisierender Antikörper 25.-€ pro Test und                  in bar vor Ort zu entrichten, Bogen vor Ort auszufüllen


Kosten:    PCR Test 20.-€ pro Test in bar vor Ort zu entrichten, zzgl. 65.-€ auf                  Rechnung vom Labor 

Wie ist der Ablauf beim Antigen-Schnelltest?

  • Sie drucken den unten zum Download verfügbaren Dokumentationsbogen aus.


  • Diesen Vordruck bringen/bringt Sie/Ihr/e Mitarbeiter/in bereits ausgefüllt und mit Ihrem Firmenstempel versehen zum Test mit.


  • Sie/Ihr/e Mitarbeiter/in fährt ohne Termin vor und bleibt im Auto sitzen.


  • Der/die BeST-Mitarbeiter/in nimmt das Datenblatt entgegen und lässt sich zum Abgleich den Personalausweis der zu testenden Person vorlegen. 


  • Ein Arzt - oder ausgebildetes Personal - wird bei Ihnen/Ihrem/Ihrer Mitarbeiter/in einen Abstrich aus dem Nasen- Rachenraum entnehmen.


  • Sie/Ihr/e Mitarbeiter/in erhält das Datenblatt mit Stempel mit positivem bzw. negativem Ergebnis nach ca. 20 Minuten.


  • Bei positivem Befund wird die BeST-GmbH eine sofortige Meldung an das jeweilige Gesundheitsamt übermitteln, da in diesem Fall eine PCR-Testung erforderlich wird.


  • Auch bei einem fraglich-positiven Ergebnis ist ein zusätzlicher PCR-Test durch ein anderes Testzentrum erforderlich. Bei Testpersonen mit Wohnsitz Remscheid führen wir diesen Testen im Anschluss kostenlos durch.


  • Sie/Ihr/e Mitarbeiter/in setzt den Arbeitgeber sofort über ein positives oder fraglich-positives Ergebnis in Kenntnis.

Dokumentationsbogen

Klicken sie auf "Download" um den Dokumentationsbogen als PDF-Datei herunterzuladen.

Datenschutz Dokumentationsbogen

Um den Datenschutz des Dokumentationsbogens einzusehen klicken Sie auf 
"Datenschutz Dokumentationsbogen"